Meet Sue

Draw with Rob: Sue
Draw with Rob – Sue

Meet Sue!


Hier ist mein heutiges Mittagspausen-Gedoodle. Draw with Rob hat heute Jahestag. Heute vor einem Jahr fing Rob Biddulph mit seinen Mitmach-Videos an und vom ersten Beitrag (Greg) an, war ich mit von der Partie. Das ist eine gute Gelegenheit um mal herzlich Danke zu sagen. Hinter uns allen liegt ein extremes Jahr und ich bin und war dankbar für die Ablenkung, für die Beschäftigungstherapie. Und da keiner weiß wie lang der Irrsinn noch anhält, kritzle ich eben weiter bunte Bildle. Stay save, stay sane. 🙋‍♀️

Draw with Rob: Steam Train

Seit Februar 2020 gibt es wöchentlich ein neues Draw-with-Rob-Video. Ich habe kein einziges Motiv ausgelassen. Ja, das Angebot richtet sich eigentlich an Kinder, aber hey, ich habe einen guten Draht zu meinem inneren Kind. Die Videos dauern ca. 20 bis 25 Minuten, das bedeutet in meinem Fall, dass ich meine Mittagspausen dafür nutze, ein kleines Bildle zu doodeln. Und dann passiert sowas hier: Ein Zug. Ich wär im Leben nicht auf die Idee gekommen, einen Zug zu malen. Warum auch? Mit Rob zusammen ist es aber ganz einfach. Er malt, ich male, er malt, ich male. Und am Schluß bin ich ziemlich zufrieden mit mir und dem Ergebnis.

Hier ist mein heutiges Mittagspausen-Gedoodle: Steam Train. Was ist mit dir? Mit wem malst du? Vielleicht auch mit Rob? Oder jemand anderem? Erzähl´s der Caro. 🙂

Mein Draw-with-Rob Zug.