Termine im Juli

Jab, richtig gelesen. Termine. Ich habe Termine, wahnsinn. Natürlich draussen, also open air. Mit Abstand und allem drum und dran. Aber, es gilt trotzdem. Wir dürfen wieder, der gute Ingo hat organisiert und gezaubert und uns Shorties den Kalender gefüllt. Ich freu mich. Früher sagte ich an so einer Stelle „Das wird super“. In den letzten Monaten habe ich das nicht mehr gesagt, aus Gründen. Es gab keine Gelegenheit. Ich trau mich noch nicht, es wieder zu sagen. Vielleicht nächste Woche…

Und; ich brauche einen neuen Text. Manche Dinge ändern sich nie. Ohne diesen Last-Minute-Druck funktioniere ich nicht. Ich jongliere mit vier Entwürfen. Das Schwierigste an der Sache ist, wie immer, die Entscheidung für EINEN Text. Der soll es sein, in diesen stecke ich meine Zeit, meine Gedanken und Kreativität. Ich bin ein bisschen eingerostet. Aber Schreiben ist wohl wie Fahrrad fahren. Das verlernt man nicht.

Wir lesen uns.

Lesungen:

  • 10. Juli – Böblingen, Blaues Haus
  • 16. Juli – Heilbronn, Deutschhof
  • 23. Juli – Stuttgart, Merlin

Schreibbuden:

  • 11. Juli – Stuttgart, Staatsgalerie
  • 24. Juli- Heilbronn, Kaffeebucht
  • 25. Juli – Stuttgart, Staatsgalerie

Mehr Infos unter: www.getshorties.de

Photo by Pixabay on Pexels.com

Wir lesen noch!

+++ ES GEHT WEITER +++
Bestätigt sind vierzehn Lesungen und sieben Schreibbuden für das restliche Jahr! Los geht’s am 20. Juni mit einer Schreibbude vor der Stadtbibliothek Stuttgart. Anlässlich dieser frohen Kunde feiern wir auch gleich mal das neue Plakatmotiv ab! Die schöne Schreibmaschine ist von Natalis Lorenz ❤ und der Veranstaltungskalender auf der Webseite zu finden.

get shorties Schreibbude

Termine im Januar 2020

Neues Jahr, neues Glück. Und neue Termine. Der gute Ingo, unser Oberboss und Organisator, hat uns Shorties wieder ordentlich den Kalender gefüllt. Auf der Webseite www.getshorties.de kannst du alle Termine für das ganze Jahr 2020 einsehen. Hier sind mal nur die für Januar.

Ich arbeite auch wieder an einem neuen Text. Gut, ich arbeite immer an einem neuen Text, es schaffen nur nicht alle Ideen. 😉 Wie immer gilt: Ich bin offen für Vorschläge, Anregungen und Wunschwörter. Ähnlich wie die Schreibbude. Wenn ein Ausdruck „Sound“ hat und vibriert, dann mach ich auch was draus. Im Moment treibt mich ein Vergleich um: Das Leben 2010 und das Leben 2020. Ich bin jetzt immerhin 10 Jahre Teil dieser Gruppe (Yay!) und dann kann man solche Gedanken kriegen. Mein Oberstübchen spielt dazu den passenden Soundtrack. „Mein Jahr wird kommen, im Jahr 2010“ – ein völlig bescheuertes Lied der Teenie-Band „Echt“. Ich will nicht sagen, dass ich von denen eine Fan war, damals, aber ich muss zugeben, dass sich eine CD dieser Band in meinem Besitz befindet (Keine Ahnung, wie das passieren konnte) und mein Hirn in den völlig falschen Momenten Textfetzen ausspuckt, die nur mässig zur aktuellen Situationen passen. Jedenfalls. Ich freu mich, wenn’s wieder los geht, mit der Get Shorties Lesebühne auf Tour. Freust du dich auch, hm? 🙂

Wir lesen uns!

~Caro

Termine im Juli

Carolin Hafen Lesung Peter Hahn

Vor der Sommerpause stehen noch zwei Lesungen an. Da ich mich für einen Aquarell-Kurs angemeldet habe, muss ich die Schreibbude diesen Monat leider sausen lassen. 😦 Dafür sind aber Ingo, Nick und Regine im Einsatz!

Samstag, 13. Juli 2019

Im Rahmen eines Sommerprojekts des Kulturamts vor dem Schlosskeller.

Die get shorties Lesebühne open air in Marbach a. N. um 19 Uhr

Freitag, 19. Juli 2019

Die get shorties Lesebühne zu Gast in der Mediothek Pliezhausen

Open Air im Mediothekshof um 19.30 Uhr

Termine im März

Ich habe diesen Monat einiges vor. Huijuijui.

13. März:

BvjA Stammtisch in Tübingen. Falls du Interesse hast, dazu zu kommen, dann schreib mir eine Mail. Wir reden über das Thema Schreibratgeber. 19 Uhr geht es los.


15. März:

Die get shorties Lesebühne auf Tour in Göppingen

Stadtbibliothek Göppingen / 19.30 Uhr


16. März

Ich habe mich für einen Mal-Workshop angemeldet: „Balsam für die Seele“


19. März

Ich habe Karten fürs Theater: Die Glasmenagerie


21. März

Regine Bott liest in Donaueschingen und ich guck mir das an. 🙂

Stadtbibliothek Donaueschingen / 19.30 Uhr


30: März

Die get shorties Lesebühne auf Tour in Stuttgart

Merlin Kulturzentrum / 20 Uhr

Mehr Infos und weitere Termine findest du unter www.getshorties.de

Termine im Februar

Stuttgart

Die get shorties Lesebühne auf Tour:

Gruppenbild im Merlin Kulturzentrum

Spaichingen

Carolin Hafen liest aus ihrem Roman „From Spring to Winter: London in Love“

Marbach am Neckar

Die get shorties Lesebühne auf Tour

Asperg

Die get shorties Lesebühne auf Tour

Stuttgart: Kinder- und Jugenbuchwoche

© Ingo Klopfer


Termine im September

27545319_2275069342518956_5797735869360178465_n
Gruppenbild im Merlin Kulturzentrum

15. September 2018

Schreibbude / Stadtbibliothek Stuttgart / 14 bis 17 Uhr

 

22. September 2018

Schreibbude / Kulturtag XXL Bietigheim-Bissingen / Otto-Rombach-Bibliothek / 16 bis 19 Uhr

 

28. September 2018

Die get shorties Lesebühne auf der Inselspitze Heilbronn / Friedrich-Ebert-Brücke / 20 Uhr

 

29. September 2018

Die get shorties Lesebühne im Merlin Kulturzentrum / Augustenstr. 72 / Suttgart / 20 Uhr

 

Mehr Infos unter www.getshorties.de

 

Termine im April

 

Erdmannhausen

19. April / Ortsbücherei Erdmannhausen / 19.30 Uhr / FB-Link

Die kabarettistisch-literarische Lesebühnenshow mit einem „Best-of-Programm“ in der Bücherei von Erdmannhausen. Letztes Jahr feierte die Lesebühne eine sehr erfolgreiche Premiere und aufgrund der guten Zuhörer-Resonanz – es waren 2 % aller Einwohner von Erdmannhausen vor Ort! – wurden wir gleich noch mal eingeladen, dies fortzusetzen. Also hinkommen, Freunde mitbringen und den Abend schmunzelnd und intelligent genießen.

 

Stuttgart

21. April / Kulturzentrum Merlin / Kabarettfestival / 20 Uhr / FB-Link

Ironie und Satire satt, beschäftigen sich die Kurzgeschichten mit den Absurditäten des alltäglichen Lebens. Es lesen die berüchtigten attraktiven LesebühnenautorInnen, Carolin Hafen, Dorothea Böhme, Marcus Sauermann, Volker Schwarz, Rainer Bauck und Ingo Klopfer.

 

 

Ostfildern

27. April / Zentrum Zinsholz / 20 Uhr / FB-Link

 

Termine im Mai

Diesen Monat ist ganz schön was los!

~

01. Mai 2017

Veröffentlichung von Band 3 meiner Saga „Das Drachenvolk von Leotrim“

Drachenfrieden ist nun offiziell erhältlich, als eBook und Taschenbuch.

Klappentext: 

›Nicht alle Leben sind gleich viel wert.‹

Kann der Drachenfrieden trotzdem gewahrt werden?

Um das herauszufinden, folgt der junge Ambro dem Ruf der Mutter aller Wasser. Zusammen mit seinem Drachenbruder macht er sich auf den Weg zu ihr und wird in den Himmelsbergen mit der folgenschwersten Überraschung seines Lebens konfrontiert.

Ambro erkennt, wie blind er bislang war. Nun muss er stark sein. Ist er all dem gewachsen?

Im dritten Band der Trilogie kommt auch Dakota hinter so manches Geheimnis ihrer Andersartigkeit und erkennt letztlich, wer sie wirklich ist. Und selbst die Chronistin erfährt die größte Kehrtwende ihres Lebens.

Vieles verbindet sich, anderes trennt sich, einiges wird heil – das Leben in Leotrim gerät zwischen die Fugen des Schicksals.
Eine ergreifende All-Age–Fantasygeschichte mit interessanten Charakteren!

 

Links: 

Facebook-Seite: Das Drachenvolk von Leotrim

Amazon

Lovelybooks

 

~

 

13. Mai 2017

Die get shorties Lesebühne auf Tour in Böblingen

ab 20 Uhr im Blauen Haus / Böblingen

Die kabarettistisch-literarische Lesebühnenshow ist regelmäßig mit einem neuen Programm im kulturellsten Ort Böblingens zu Gast. Tolle Atmosphäre und gute Simmung mit live Musik.

 

Carolin Hafen im Blauen Haus in Böblingen

Blaues Haus e.V.

Postplatz 4 

Böblingen

Link zum Blauen Haus e. V.

Link zur Facebook-Veranstaltung

~

 

18. Mai 2017 – C. M. Hafen liest in der Buchhandlung >Grimms lesen & genießen< in Spaichingen

Die erfolgreiche Spaichinger Autorin Carolin M. Hafen, stellt bei Grimms ihre Fantasy-Triologie rund um das Drachenvolk von Leotrim vor. Super spannend und einzigartig! Wir freuen uns sehr drauf!

 

Link zur Buchhandlung

Link zu Facebook-Veranstaltung

~

 

20. Mai 2017

Die Schreibbude; ein get shorties Projekt

Von 13 bis 16 Uhr
Vor der Stadtbibliothek Stuttgart / Mailänder Platz / MILANEO

An diesem Samstag werden die get shorties AutorInnen mit alten mechanischen Schreibmaschinen vor der Stadtbibliothek an einem Tisch sitzen und Kurzgeschichten/ Gedichte/ Limericks/ Briefe auf Wunsch für Sie schreiben.
Auf Zuruf, live, einzigartige Originale… für einen kleinen Preis zwischen 3.- bis 5.- Euro pro Text.

Gastautorin im Mai: Lotte Römer

Eine Kooperation mit dem Kulturamt Stuttgart und der Stadtbibliothek.
Hinkommen, Text bestellen!

 

Wir lesen uns!

~Caro