4. Dezember

Wie sieht für dich eine perfekte Weihnachtsgeschichte aus?

Als ich ein Kind war, hat mein älterer Bruder mal sein Taschengeld dafür verwendet uns alle ins Kino einzuladen. Wir sind dann gleich nach Weihnachten ins Kino spaziert, haben Popcorn und Eiskonfekt gekauft und uns gemeinsam „Santa Claus“ angesehen. Ich kann nicht mit Sicherheit sagen, ob das mein erster Kinobesuch war, aber zumindest erinnere ich es so. Das hat mich geprägt. Daher ist und bleibt Tim Allen für mich immer mit Weihnachten verknüpft. Ob nun „Santa Claus“ oder „Verrückte Weihnachten“ ist egal. Es muss lustig sein, und am Schluß haben sich alle lieb.
Charles Dickens Weihnachtsgeschichte, als Buch und Film habe ich erst später entdeckt. Das Buch verschenke ich auch gern zu Weihnachten. Illustriert natürlich.

(Auszug aus der Weihnachtsaktion von DiaBooks78, 2019)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.