Kauzige Grüße

Letzte Woche habe ich dir meine neue Schreibmaschine vorgestellt. Die Brother Deluxe 220. Inzwischen weiß ich, dass Brudi ein sehr lustiges Schriftbild hat, die Buchstaben hüpfen wie übermütige Kinder durch die Gegend. Wer einen kauzigen Gruß wollte, hat auch einen bekommen. Doch Simone wollte lieber einen Text gegen schlechte Erinnerungen. Irgendwie habe ich mich total auf diese Kauz-Sache eingeschossen. Das ist jedenfalls dabei heraus gekommen. Voilà.

Ein Kommentar zu „Kauzige Grüße

  1. Es ist ein wirklich sehr putziges Schriftbild. Das passt sehr gut zu der Tatsache, dass eure Schreibbudentexte Unikate sind. Wenn Brudi auch den Stresstest besteht, erscheint er mir ein geeignter Partner für die kommenden Einsätze zu sein 🙂
    Und die Geschichte ist ganz hinreißend – beeindruckend, wie so wenige Worte ein so zauberhaftes Bild im Kopf enstehen lassen können. Hätte ich böse Erinnerungen an Schreibmaschinen, sie wären jetzt weg!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.