Autorenwahnsinn – Sommer Edition – Tag 2

Tag 02: Verrate uns deine Ziele für den August 2017

 

Ich liebe Listen. Also muss auch hier eine her.

Ich führe mehrere Notizbücher gleichzeitig. Das goldene Notizbuch (nach Doris Lessing – eines für alles) ist meiner Meinung nach Utopie und so versuche ich Ordnung in mein Chaos im Kopf zu bringen. Was auf einer Liste steht, ist notiert, das brauche ich gedanklich nicht mehr hin und her zu bewegen, das bedeutet Entlastung und Erleichterung. Das bedeutet nicht, dass ich auch alles mache, was ich mir aufschreibe. Ein großes X ist gleich gesetzt, manchmal übe ich mich im loslassen,  und schreibe die Liste nur um meinen Prioritäten auf die Spur zu kommen, die unwichtigen Dinge können weg. Man muss nicht alles machen. Aber es ist gut einen Plan zu haben, eine Richtung, und es ist sehr befriedigend, etwas erledigt und abgehakt zu haben. Tolles Gefühl. Ich glaube, es war Dorothy Parker, die gesagt hat: Ich hasse es zu schreiben. Ich liebe es, geschrieben zu haben.

In diesem Sinne sind das meine Ziele für August:

 

Ein Kommentar zu „Autorenwahnsinn – Sommer Edition – Tag 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.