Film; The Crime (The Sweeny)

Ich hab mir heute diesen Film angetan. Warum? Weil Damian Lewis mitspielt und ich alles sehen muss, was er so macht und sei der Film noch so blöd oder die Rolle noch so klein.
Um es kurz zu machen. Es war unlogisch und sehr sinnlos. Der Film, nicht mein Vorsatz.
Jedenfalls. Falls du den Film noch nicht gesehen hast, ihn aber noch schauen willst, dann klick jetzt woanders hin, ich muss nämlich spoilern.
Da ist also der alte Sack und Chef von The Sweeny. Der hat offensichtlich Dreck am Stecken. Dann kommt ein Fall rein mit einem Bösewicht, der sich mit einem anderen Bösewicht zusammen tut. Soweit so gut. Der Eine von beiden raubt einen Juwelierladen aus und tötet sinnloserweise eine junge Frau. Ich hab nicht kapiert warum.
Der alte Sack schnappt sich den anderen Bösewicht, nichts ahnend. Dann legt er sich mit seinem Boss an und landet im Knast, also der alte Sack, nicht der Bösewicht.
Da kommt er irgendwie wieder raus, findet die Verbindung der Bösewichter (ich übrigens nicht) und dann macht er alles in John Wayne Manier kaputt.
Dann geht der Film von vorne los.
Klingt komisch, is aber so.

Ich hab mal, vor langer Zeit gelernt, das sich in einer Geschichte was entwickeln muss. Die Figur oder die Sache oder halt irgendwas. Es braucht einen Protagonisten und einen Antagonisten und ein Bedürfnis, eine Reise da hin und eine Entwicklung und dann kann man guten Gewissens „Ende“ drunter schreiben.
Hier entwickelt sich gar nichts. Es gibt ein bisschen hauen, stechen, schießen und einen schicken Damian Lewis im Anzug der hin und wieder durchs Bild laufen darf.
Ist wohl ein Männerfilm und mir fehlt irgendein Gen um den Film am Schluss als kurzweilig zu bezeichnen.

Ein Kommentar zu „Film; The Crime (The Sweeny)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.